Zürich 044 242 12 60
Luzern 041 227 01 01
St. Gallen 071 226 55 55

Höheres Wirtschaftsdiplom HWD VSK (1. Jahr Bachelor)

Der Bildungsgang Höhere Wirtschaftsdiplom HWD VSK bietet eine solide betriebswirtschaftliche Ausbildung mit starkem Praxisbezug. Als Grundlage für attraktive Kaderfunktionen und Führungsaufgaben vermittelt er ein umfassendes Managementwissen.

Mit den erworbenen Fachkenntnissen haben erfolgreiche Absolventinnen und Absolventen optimale Voraussetzungen, sich als kompetente Fachleute zu etablieren und ihre Karriere in den verschiedensten Branchen voranzutreiben.

Der Abschluss bildet zudem eine solide Basis für einen eidgenössischen Abschluss und wird dem Studium Bachelor of Arts in Business Administration als erstes Studienjahr angerechnet. 

Kursziele

Nach dem Abschluss sind Sie in der Lage, komplexe betriebswirtschaftliche Herausforderungen souverän anzugehen und effiziente Lösungen zu entwickeln. Sie verfügen also über die nötige Expertise, um Führungsfunktionen zu besetzen. Dabei eröffnen sich Ihnen folgende Möglichkeiten:

  • Sie übernehmen in naher Zukunft Fach- oder Führungsverantwortung.
  • Sie eröffnen sich im Kaderbereich spannende Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Sie finden den Weg in die Selbständigkeit.
  • Sie absolvieren eine Fachausbildung wie bspw. Dipl. Betriebsökonom:in BVS oder Dipl. Betriebswirtschafter:in VSK.
  • Sie erlangen einen eidgenössischen Fachausweis beispielsweise als Führungsfachfrau/-mann, Marketingfachfrau/-mann, Verkaufsfachfrau/-mann oder Technische:r Kauffrau/-mann.
Teilnehmerkreis

Die modulare Ausbildung zur Dipl. Kauffrau HWD VSK bzw. zum Dipl. Kaufmann HWD VSK bildet eine solide Basis für einen eidgenössischen Abschluss. Dank einem guten kaufmännischen und betriebswirtschaftlichen Fundament ist der Weg zu diversen eidgenössischen Fachausweisen geebnet. Grundsätzlich richtet sich der Bildungsgang an Pesonen aus den verschiedensten Branchen und Unternehmensbereichen, die eine zeitgemässe betriebswirtschaftliche Ausbildung in den wichtigsten Sparten des modernen Managements absolvieren wollen.

Methoden / Modularer Kursaufbau

Der betont praxisbezogene Unterricht ermöglicht den Teilnehmenden eine vielseitige praktische Anwendung des erworbenen Wissens im Berufsalltag (Praxistransfer). Die Zwischenprüfungen dienen den Absolvierenden als Erfolgskontrolle, um die Entwicklung ihrer Ausbildung im Auge zu behalten.

Modularer Kursaufbau: Jedes Modul/Fach wird separat geprüft und abgeschlossen.
Unterricht: Präsenzunterricht oder online.

Zugangsvoraussetzungen

Sie verfügen über eine kaufmännische Grundausbildung (KV/Handelsschule) oder eine technische/gewerbliche Berufslehre mit einer kaufmännischen Zusatzausbildung oder einer mehrjährigen kaufmännischen Praxis.

Kursinhalte

Rechnungswesen
Mittelflussrechnung (Kapitalflussrechnung), Cashflow-Berechnung, Finanz- und Liquiditätsplanung, Finanzplanung, Bilanz- und Erfolgsanalyse, Cashflow-Analyse, Kostenrechnung, BAB, Deckungsbeitragsrechnung, Investitionsrechnung, dynamisches und statisches Verfahren, Forecast, Controlling.

Prozessmanagement
Grundlagen des Prozessmanagements, Identifikation von Prozessen, Visualisierung, Prozessflussanalyse, Prozesserneuerung (BPR Business Process Reengineering) vs. Prozessverbesserung (Kaizen bzw. KVP, Cycle Time etc.), Prozessdesign, Change Management.

Betriebswirtschaftslehre inkl. VWL und Recht
Grundlagen, Unternehmen und Umwelt, Ziele der betrieblichen Leistungserstellung, Zieldimensionen, Unternehmenspolitik und -führung, Qualitätsmanagement, Qualitätssicherung.

Volkswirtschaftslehre
Wirtschaftskreislauf, quantitatives und qualitatives Wirtschaftswachstum, Konjunkturzyklus, Inflation, Arbeitslosigkeit, aussenwirtschaftliche Beziehungen, Wirtschaftsstrukturen, Strukturwandel, Beschäftigungspolitik, Wirtschaftsordnungen, Konzept von Angebot und Nachfrage, ökonomisches Prinzip.

Recht
Einführung mit Repetition, Aufbau der Rechtsordnung, Rechtsquellen, ZGB. Rechtsordnung im betrieblichen Alltag: allg. Vertragsrecht, Kaufvertrag, Mietvertrag. Handels- und Gesellschaftsrecht, Schuldbetreibungs- und Konkursrecht, Wettbewerbs- und Produktehaftpflichtrecht.

Projektmanagement
Begriff, Aufbauorganisation, Organisationsstrukturen, Matrixorganisation, Projektarten, Projektorganisation und -phasen (Initialisierung, Vorstudie, Konzept, Realisierung, Einführung, Nutzung), Projektdokumentation.

Marketing
Begriff, Entstehung und Aufgaben des Marketings, Marketing als Unternehmenspolitik, Marktsystem, Marktkennziffern und Teilmarkt, Marktsegmentierung, Marketingkonzept, Aufgaben und Methoden der Marktforschung, Elemente des Marketingmix, Zusammenarbeit mit Agenturen, Verkaufsprozesse und -planung.

Personalmanagement
Arbeitswelt, Leitbild, Unternehmens- und Personalpolitik, Personalgewinnung und -auswahl, Ermittlung des Personalbedarfs, Leistung und Lohn, Motivationslehre, Führungstechniken, Führungssituationen, rechtliche Grundkenntnisse des privaten Arbeitsvertrags und des öffentlichen Arbeitsrechts, Datenschutz.

Kommunikation, Verkauf- und Verhandlungstechnik, Rhetorik
Kommunikationsprinzip, Einsatz von Kommunikationsmitteln, Rede-, Vortrags- und Präsentationstechnik, Konferenz- und Schulungsarten, Gesprächsführung und Rhetorik, Psychologie des Verkaufs- und Einkaufsgesprächs, Argumentations- und Fragetechnik, Reklamationsbehandlung.

Kostenlose Vorkurse / Wahlfächer

Sobald Sie sich für eine Ausbildung an unserer Schule angemeldet haben, profitieren Sie von unseren kostenlosen Vorkursen in Sprachen, Informatik, deutscher Grammatik und Rechtschreibung, Tastaturschreiben und weiteren Programmen.
 

Diese Wahlfächer sind im Kursgeld inbegriffen:

  • Englisch / Französisch / Italienisch / Spanisch
  • Deutsche Rechtschreibung / Grammatik
  • Tastaturschreiben / Informatik / Buchhaltung
Diplome / Kompetenznachweis
  • Dipl. Wirtschaftsfachfrau/-mann VSK
  • Höhere Wirtschaftsdiplom HWD VSK (Verband Schweizerischer Kaderschulen). 

Dieser Bildungsgang wird von der Robert Gordon University (RGU) als zweites Studienjahr im Studiengang Bachelor of Arts in Business Administration mit 60 ECTS-Punkten angerechnet.

Ihre Vorteile

50 % Bundesbeiträge
50% Bundesbeiträge

50 % Bundesbeiträge sofern Teil eines eidg. Abschlusses (Fachausweis, Höhere Fachprüfung). Vorfinanzierung durch Benedict/BVS auf Anfrage möglich.

Rechenbeispiel: Kurskosten Brutto z.B. CHF 5'800.– minus 50 % Bundesbeiträge = Nettokurskosten CHF 2'900.–

Kostenlose Wahlfächer und Vorkurse bei BVS/BBS
Kostenlose Zusatzleistungen

BVS/BBS Plus Vorteile:

Kostenlose Vorbereitungskurse (Wert: CHF 850) in Tastaturschreiben und Anwender-Informatik (Word, Excel, PowerPoint, Access), sowie Sprachen (Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch) nach Kursanmeldung.

100-Stunden-Lerncenter-Abonnement (Wert: CHF 1'500) für Wahlfächer während und bis zwei Jahre nach dem Lehrgang.

Treuerabatte auf Folgekurse.

Kostenfreie, individuelle Ausbildungsberatung und Karriereplanung.

Online Unterricht
Online Unterricht

Sie haben die Wahl, alle Kurse Face-to-Face im Klassenzimmer zu besuchen oder via Online-Unterricht daran teilzunehmen.

Interssante Treuerabatte auf Folgekurse
Treuerabatte

Wir gewähren Ihnen interessante Treuerabatte auf Folgekurse, die Sie dank Ihrem Einsatz noch einen Schritt weiter bringen können.

Höheres Wirtschaftsdiplom HWD VSK

Zürich

06.05.2024

Standortdetails ansehen
Raten / Zahlungen
1
x
CHF 6'390
2
x
CHF 3'285
4
x
CHF 1'690
12
x
CHF 580
24
x
CHF 295
36
x
CHF 205
48
x
CHF 160
60
x
CHF 135
Ausbildungsdauer
  • 2 Semester, ca. 280 Lektionen / Präsenzunterricht oder online
Kursvarianten
  • Montag ganzer Tag, 09.00 - 12.00 und 13.00 - 16.00 Uhr
  • oder Montag- und Mittwochabend, 19.00 - 22.00 Uhr
  • oder Freitagnachmittag, 13.00 - 19.00 Uhr
  • oder Samstag ganzer Tag, 09.00 - 12.00 und 13.00 - 16.00 Uhr
  • oder Neu: Intensivkurs Mo.-Fr. vormittags 09.00 Uhr - 12.00 Uhr,
    Dauer ca. 5 Monate
Raten / Zahlungen
1
x
CHF 6'390
2
x
CHF 3'285
4
x
CHF 1'690
12
x
CHF 580
24
x
CHF 295
36
x
CHF 205
48
x
CHF 160
60
x
CHF 135
Preisinformationen

Die Prüfungsgebühren für die Schuldiplome sind im Kursgeld enthalten. Externe Prüfungen sind nicht inbegriffen.

Die Einschreibegebühr von CHF 400.-- ist im Kursgeld inbegriffen, fällig nach Erhalt der Anmeldebestätigung.

Lehrmittel exklusive ca. CHF 480.--.

Unsere Online-Anwendungen werden auf Office 365/MS Teams durchgeführt.

50 % Bundesbeiträge sofern Teil eines eidg. Abschlusses (Fachausweis, Höhere Fachprüfung). Vorfinanzierung durch Benedict/BVS auf Anfrage möglich. Nettokurskosten mit Bundesbeitrag bei 1x Zahlung CHF 3'195 .-
Kursort Zürich
Vulkanstrasse 106, 8048 Zürichd
044 242 12 60
E-mail senden Kontaktieren Sie uns in Zürich Details zum Standort Zürich
Zu Fuss: ca. 3 Min. ab Bahnhof Altstetten
Auto: A1 | A3 | A4
VBZ Tram: 4 (Stadt Zürich, Zone 110)
VBZ Bus: 31 | 35 | 78 | 80 | 83 | 89
ZVV Bus: 304 | 307 | 308 | 485
Nachtbahn: SN1 | SN5
Nachtbus: N1 | N8 | N12 | N17
Neu: ab Mitte Dezember 2022 Limmattalbahn
Neu: ab Anfang 2023 dritte Röhre Gubristtunnel

Höheres Wirtschaftsdiplom HWD VSK

Raten / Zahlungen
1
x
CHF 6'390
2
x
CHF 3'285
4
x
CHF 1'690
12
x
CHF 580
24
x
CHF 295
36
x
CHF 205
48
x
CHF 160
60
x
CHF 135
Ausbildungsdauer
  • 2 Semester, ca. 280 Lektionen / Präsenzunterricht oder online
Kursvarianten
  • Montag ganzer Tag, 09.00 - 12.00 und 13.00 - 16.00 Uhr
  • oder Montag- und Mittwochabend, 19.00 - 22.00 Uhr
  • oder Mittwochnachmittag, 13.00 - 19.00 Uhr
  • oder Freitag ganzer Tag, 09.00 - 12.00 und 13.00 - 16.00 Uhr
  • oder Samstag ganzer Tag, 09.00 - 12.00 und 13.00 - 16.00 Uhr
  • oder Neu: Intensivkurs Mo.-Fr. vormittags 09.00 Uhr - 12.00 Uhr,
    Dauer ca. 5 Monate
Raten / Zahlungen
1
x
CHF 6'390
2
x
CHF 3'285
4
x
CHF 1'690
12
x
CHF 580
24
x
CHF 295
36
x
CHF 205
48
x
CHF 160
60
x
CHF 135
Preisinformationen

Die Prüfungsgebühren für die Schuldiplome sind im Kursgeld enthalten. Externe Prüfungen sind nicht inbegriffen.

Die Einschreibegebühr von CHF 600.-- ist im Kursgeld inbegriffen, fällig nach Erhalt der Anmeldebestätigung.

Lehrmittel exklusve ca. CHF 480.--.

Unsere Online-Anwendungen werden auf Office 365/MS Teams durchgeführt.

50 % Bundesbeiträge sofern Teil eines eidg. Abschlusses (Fachausweis, Höhere Fachprüfung). Vorfinanzierung durch Benedict/BVS auf Anfrage möglich. Nettokurskosten mit Bundesbeitrag bei 1x Zahlung CHF 3'195 .-
Kursort Zürich
Vulkanstrasse 106, 8048 Zürichd
044 242 12 60
E-mail senden Kontaktieren Sie uns in Zürich Details zum Standort Zürich
Zu Fuss: ca. 3 Min. ab Bahnhof Altstetten
Auto: A1 | A3 | A4
VBZ Tram: 4 (Stadt Zürich, Zone 110)
VBZ Bus: 31 | 35 | 78 | 80 | 83 | 89
ZVV Bus: 304 | 307 | 308 | 485
Nachtbahn: SN1 | SN5
Nachtbus: N1 | N8 | N12 | N17
Neu: ab Mitte Dezember 2022 Limmattalbahn
Neu: ab Anfang 2023 dritte Röhre Gubristtunnel

Höheres Wirtschaftsdiplom HWD VSK

Luzern

07.03.2024

Standortdetails ansehen
Raten / Zahlungen
1
x
CHF 6'250
2
x
CHF 3'175
4
x
CHF 1'625
10
x
CHF 680
24
x
CHF 315
36
x
CHF 220
48
x
CHF 170
60
x
CHF 145
Ausbildungsdauer
  • 2 Semester, ca. 280 Lektionen / Präsenzunterricht oder online
Kursvarianten
  • Montag ganzer Tag, 08.15 - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.45 Uhr
  • oder Montag- und Mittwochabend, 18.15 - 22.00 Uhr
  • oder Dienstag- und Donnerstagabend, 18.15 - 22.00 Uhr
  • oder Freitagnachmittag, 13.00 - 19.00 Uhr
  • oder Samstag ganzer Tag, 08.15 - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.45 Uhr
  • oder Neu: Intensivkurs, Mo.-Fr. vormittags 09.00 - 12.00 Uhr,
    Dauer ca. 5 Monate
Raten / Zahlungen
1
x
CHF 6'250
2
x
CHF 3'175
4
x
CHF 1'625
10
x
CHF 680
24
x
CHF 315
36
x
CHF 220
48
x
CHF 170
60
x
CHF 145
Preisinformationen

Die Prüfungsgebühren für die Schuldiplome sind im Kursgeld enthalten. Externe Prüfungen sind nicht inbegriffen.

Die Einschreibegebühr von CHF 600.-- ist im Kursgeld inbegriffen, fällig nach Erhalt der Anmeldebestätigung.

Lehrmittel exklusive ca. CHF 650.--.

Unsere Online-Anwendungen werden auf Office 365/MS Teams durchgeführt.

50 % Bundesbeiträge sofern Teil eines eidg. Abschlusses (Fachausweis, Höhere Fachprüfung). Vorfinanzierung durch Benedict/BVS auf Anfrage möglich. Nettokurskosten mit Bundesbeitrag bei 1x Zahlung CHF 3'125 .-
Kursort Zürich
Vulkanstrasse 106, 8048 Zürichd
044 242 12 60
E-mail senden Kontaktieren Sie uns in Zürich Details zum Standort Zürich
Zu Fuss: ca. 3 Min. ab Bahnhof Altstetten
Auto: A1 | A3 | A4
VBZ Tram: 4 (Stadt Zürich, Zone 110)
VBZ Bus: 31 | 35 | 78 | 80 | 83 | 89
ZVV Bus: 304 | 307 | 308 | 485
Nachtbahn: SN1 | SN5
Nachtbus: N1 | N8 | N12 | N17
Neu: ab Mitte Dezember 2022 Limmattalbahn
Neu: ab Anfang 2023 dritte Röhre Gubristtunnel

Höheres Wirtschaftsdiplom HWD VSK

St. Gallen

29.04.2024

Standortdetails ansehen
Raten / Zahlungen
1
x
CHF 6'180
2
x
CHF 3'140
4
x
CHF 1'595
10
x
CHF 665
24
x
CHF 285
36
x
CHF 195
48
x
CHF 155
60
x
CHF 130
Ausbildungsdauer
  • 2 Semester, ca. 280 Lektionen / Präsenzunterricht oder online
Kursvarianten
  • Montag ganzer Tag, 09.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.00 Uhr (Start definitiv)
  • oder Montag- und Mittwochabend, 19.00 - 22.00 Uhr (Start definitiv)
  • oder Freitagnachmittag, 13.30 - 20.00 Uhr (ab 28. Okt. 2022) (Start definitiv)
  • oder Samstag ganzer Tag, 09.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.00 Uhr (Start definitiv)
  • Neu: Intensivkurs
    Dienstags - Freitags vormittags, 09.00 - 12.00 Uhr oder abends, 19.00 - 22.00 Uhr
    Dauer ca. 5 Monate 
Raten / Zahlungen
1
x
CHF 6'180
2
x
CHF 3'140
4
x
CHF 1'595
10
x
CHF 665
24
x
CHF 285
36
x
CHF 195
48
x
CHF 155
60
x
CHF 130
Preisinformationen

Die Prüfungsgebühren für die Schuldiplome sind im Kursgeld enthalten. Externe Prüfungen sind nicht inbegriffen.

Die Einschreibegebühr von CHF 400.-- ist im Kursgeld inbegriffen, fällig nach Erhalt der Anmeldebestätigung.

Lehrmittel exklusive ca. CHF 680.--.

Unsere Online-Anwendungen werden auf Office 365/MS Teams durchgeführt.

50 % Bundesbeiträge sofern Teil eines eidg. Abschlusses (Fachausweis, Höhere Fachprüfung). Vorfinanzierung durch Benedict/BVS auf Anfrage möglich. Nettokurskosten mit Bundesbeitrag bei 1x Zahlung CHF 3'090 .-
Kursort Zürich
Vulkanstrasse 106, 8048 Zürichd
044 242 12 60
E-mail senden Kontaktieren Sie uns in Zürich Details zum Standort Zürich
Zu Fuss: ca. 3 Min. ab Bahnhof Altstetten
Auto: A1 | A3 | A4
VBZ Tram: 4 (Stadt Zürich, Zone 110)
VBZ Bus: 31 | 35 | 78 | 80 | 83 | 89
ZVV Bus: 304 | 307 | 308 | 485
Nachtbahn: SN1 | SN5
Nachtbus: N1 | N8 | N12 | N17
Neu: ab Mitte Dezember 2022 Limmattalbahn
Neu: ab Anfang 2023 dritte Röhre Gubristtunnel

Individuelle Beratung – Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin.

Entdecken Sie mehr – Bestellen Sie jetzt Ihre Informationsunterlagen.

Bereit für ein neues Kapitel in Ihrer Karriere? Melden Sie sich hier an.

Anruf
Termin
Prospekt
Anmeldung