Zürich 044 242 12 60
Luzern 041 227 01 01
St. Gallen 071 226 55 55

Professional in Digital Business BVS (1. Jahr Bachelor)

Das Digital Business schafft Brücken zwischen Technologie und Geschäftswelt, um nachhaltige Wettbewerbsvorteile zu schaffen. Das Berufsfeld umfasst die strategische Nutzung digitaler Technologien zur Optimierung von Geschäftsprozessen, Kundenerlebnissen und Innovationen. Fachleute in diesem Bereich entwickeln Online-Marketingstrategien, E-Commerce-Lösungen, digitale Vertriebskanäle und Datenanalysemethoden, um Unternehmen im digitalen Zeitalter erfolgreich zu positionieren. Sie verstehen es, sich in der sich ständig verändernden digitalen Landschaft zurechtzufinden und sind in der Lage, die richtigen Massnahmen zu ergreifen, um Wachstumschancen zu nutzen.

Mögliche Berufsfelder sind:

  • Digital Marketing Manager:in
  • Junior Marketing Manager:in
  • Marketing Automation Beratung
  • Growth und Performance Manager:in
  • Social Media Marketing Manager:in
  • Social Selling

Der Abschluss Professional in Digital Business wird von der Robert Gordon University als erstes Jahr im Studiengang Bachelor of Arts Business Administration mit 60 ECTS-Punkten angerechnet.

Teilnehmerkreis

Der Studiengang richtet sich an Berufsleute, die ihre Digital Business Kenntnisse vertiefen und professionalisieren möchten.

Diese Ausbildung eignet sich für:

  • Sachbearbeiter:innen aus Wirtschaft und Verwaltung, die sich im Bereich Digital Marketing spezialisieren wollen.
  • Mitarbeitende aus dem technischen, kaufmännischen oder gewerblichen Umfeld, die sich in ganzheitlicher Weise weiterbilden und Kenntnisse aus der digitalen Arbeitswelt aneignen wollen.
Methoden / Modularer Kursaufbau

Praxisnah: Qualifizierte Lehrpersonen vermitteln im modernen Gruppenunterricht praxisorientiertes Fachwissen, das sofort im beruflichen Alltag angewendet werden kann (Praxistransfer).

Modularer Kursaufbau: Jedes Modul/Fach wird separat geprüft und abgeschlossen. Dies ermöglicht, die Entwicklung der Ausbildung im Auge zu behalten (Erfolgskontrolle).

Unterricht: Präsenz oder online.

Zugangsvoraussetzungen
  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Berufsabschluss, gleichwertige Ausbildung oder entsprechende Berufspraxis
    und
  • Nachweis unseres Refresherkurs Rechnungswesen (FiBu/BeBU) oder einer gleichwertigen Ausbildung
Kursinhalte

Digital Marketing und Verkauf
Grundlagen des Digital Marketing und Verkaufs. Sie lernen, wie man Digital Marketing Strategien entwickelt und erfolgreich implementiert. Sie setzen sich mit den Charakteristika und den Einsatzmöglichkeiten klassischer und interaktiver Marketing-Instrumente (wie Chat, Newsletter etc.) auseinander und gleisen den digitalen Marketing-Mix in Unternehmen auf.

Social Media Marketing
Social Media Marketing bietet die Chance zu einer komplett neuen Kommunikationskultur in Unternehmen. In diesem Modul eignen Sie sich spezifische Handlungs- und Medienkompetenzen für Social Media Projekte an. Sie lernen insbesondere:

  • Content Management
  • Umgang mit den wichtigsten Social Media Tools und Plattformen
  • Relevanz von Social Media für Unternehmen 
  • Strategische Zielsetzung für den Einsatz von Social Media

Webdesign
Ziel dieses Moduls ist es, eine professionelle Webseite zu konzipieren und zu kreieren. Sie werden mithilfe von modernen Prozessen des Design-Sprints durch die Phasen der Erstellung einer Webseite geführt. Die Erstellung Ihrer Webseite erfolgt im Baukastensystem mittels Drag & Drop der Inhalte.

Google Ads und Analytics
Google Ads sind im digitalen Marketing fundamental. Sie lernen, wie Sie verschiedene Werbetypen schalten und auswerten. Hierbei nutzen Sie Search-Engine-Advertising, Display-Ads, True-View-Ads und Webanalyse. Sie werten Traffic Typen, Besuchszeiten und weitere Resultate aus und lernen, wie man die richtigen Schlüsse betreffend Web-Auftritt, Werbung und Sortimentsoptimierung zieht. Daraus resultierend, konzipieren Sie konkrete Lösungen für das Webmarketing und das Mobile Business.

Lead-Generierung und Marketing-Automation
Was hilft die schönste Werbung, wenn niemand etwas kauft? In diesem Modul lernen Sie, sich darauf zu fokussieren, wie Sie Kunden zielgerichtet zum Kaufabschluss führen. Nachdem Sie sich die erforderlichen Kenntnisse erarbeitet haben, können Sie selbstständig effektive Sales-Funnels/Verkaufstrichter bewirtschaften. Für den effektiven Betrieb setzen Sie auf Marketing-Automation und erstellen so Kampagnen, die konvertieren.

Social Ads Management
Die Plattformen YouTube, Instagram, TikTok und Facebook sind für digitale Marketingmassnahmen erfolgsentscheidend. In diesem Modul eignen Sie sich spezifische Handlungs- und Medienkompetenzen an, um ansprechende Ad-Inhalte zu erstellen und die Anzeigen in Buchungs-Tools zu verwalten. Sie lernen insbesondere:

  • Erstellung von zielgruppenspezifischen Anzeigen
  • Schalten von Video-Ads in Google Ads/YouTube
  • Verwalten von Social-Ads in Facebook/Instagram Business Manager und TikTok Ads

Growth Marketing
Wachstumsmarketing (Growth Marketing) ist ein aktueller Trend, der die wichtigsten Stellschrauben im digitalen Marketing im Fokus hat, um mit wenig Aufwand das beste Ergebnis zu erzielen. In diesem Modul lernen Sie die wichtigsten Kennzahlen (KPI) kennen, sowie die Erstellung von KPI-Dashboards, die Durchführung von A/B-Tests und die Optimierung von Ads, Landingpages und anderen Massnahmen. Sie werden befähigt, fortlaufend die Innovation im Marketing voranzutreiben und disruptive Services einzusetzen. Sie können ihre Arbeiten vor der Geschäftsleitung des Unternehmens vertreten.

Marketing Projektmanagement
Als Marketingmanager:in arbeiten Sie mit anderen Professionals zusammen, um dauerhaft den grössten Erfolg Ihrer Massnahmen zu erzielen. In diesem Modul lernen Sie agile Projektmethoden kennen, um ein Marketingteam auf Kurs zu bringen und die Performance bestmöglich zu steigern. Sie können anschliessend Briefings erstellen, Freelancer auf internationalen Plattformen rekrutieren, Agenturen für Ihre Aufgaben auswählen und Ihre Arbeitsprozesse mit Kanban managen.

 

Weitere Informationen

Für den Abschluss zum Professional in Digital Business BVS benötigen Sie gute Kenntnisse im Rechnungswesen oder den Nachweis unseres Vorkurses in Finanz- und Rechnungswesen «Refresherkurs Rechnungswesen».

Kostenlose Vorkurse / Wahlfächer

Sobald Sie sich für eine Ausbildung an unserer Schule angemeldet haben, profitieren Sie von unseren kostenlosen Vorkursen in Sprachen, Informatik, deutscher Grammatik/Rechtschreibung, Tastaturschreiben und weiteren Programmen.
 

Diese Wahlfächer sind im Kursgeld inbegriffen

  • Englisch / Französisch / Italienisch / Spanisch
  • Deutsche Rechtschreibung / Grammatik
  • Tastaturschreiben / Informatik / Buchhaltung
Diplome / Kompetenznachweis
  • Professional in Digital Business BVS

Wer den Bildungsgang erfolgreich abschliesst und die weiteren Aufnahmebedingungen erfüllt, kann direkt in das zweite Ausbildungsjahr des Studiengangs Bachelor of Arts Business Administration einsteigen.

Ihre Vorteile

Kostenlose Wahlfächer und Vorkurse bei BVS/BBS
Kostenlose Zusatzleistungen

BVS/BBS Plus Vorteile:

Kostenlose Vorbereitungskurse (Wert: CHF 850) in Tastaturschreiben und Anwender-Informatik (Word, Excel, PowerPoint, Access), sowie Sprachen (Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch) nach Kursanmeldung.

100-Stunden-Lerncenter-Abonnement (Wert: CHF 1'500) für Wahlfächer während und bis zwei Jahre nach dem Lehrgang.

Treuerabatte auf Folgekurse.

Kostenfreie, individuelle Ausbildungsberatung und Karriereplanung.

Online Unterricht
Online Unterricht

Sie haben die Wahl, alle Kurse Face-to-Face im Klassenzimmer zu besuchen oder via Online-Unterricht daran teilzunehmen.

Interssante Treuerabatte auf Folgekurse
Treuerabatte

Wir gewähren Ihnen interessante Treuerabatte auf Folgekurse, die Sie dank Ihrem Einsatz noch einen Schritt weiter bringen können.

Modularer Kursaufbau
Modularer Kursaufbau

Modularer Studienaufbau nach dem Bausteinprinzip bis hin zu anerkannten, offiziellen Diplomen.

Professional in Digital Business BVS

Zürich

08.06.2024

Standortdetails ansehen
Raten / Zahlungen
1
x
CHF 10'100
2
x
CHF 5'150
6
x
CHF 1'750
12
x
CHF 900
24
x
CHF 465
36
x
CHF 325
48
x
CHF 255
60
x
CHF 210
Ausbildungsdauer
  • 2 Semester, ca. 280 Lektionen / Präsenzunterricht oder online
Kursvarianten
  • Samstag ganzer Tag, 09.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.00 Uhr
Raten / Zahlungen
1
x
CHF 10'100
2
x
CHF 5'150
6
x
CHF 1'750
12
x
CHF 900
24
x
CHF 465
36
x
CHF 325
48
x
CHF 255
60
x
CHF 210
Preisinformationen

Die Prüfungsgebühren für die Schuldiplome sind im Kursgeld enthalten. Externe Prüfungen sind nicht inbegriffen.

Die Einschreibegebühr von CHF 400.-- ist im Kursgeld inbegriffen, fällig nach Erhalt der Anmeldebestätigung.

Lehrmittel exklusive ca. CHF 620.--.

Sie arbeiten in diesem Lehrgang mit Ihrem eigenen Laptop. Sollten Sie Hilfe und Beratung benötigen, unterstützen wir Sie gerne.

Eine minimale Systemvoraussetzung:

  • Prozessor 2 GHZ
  • Arbeitsspeicher 4 GB
  • Freier Festplattenspeicher 20 GB
  • Grafikauflösung 1280 x 1024
  • Windows 10

Unsere Online-Anwendungen werden auf Office 365/MS Teams durchgeführt.

Kursort Zürich
Vulkanstrasse 106, 8048 Zürichd
044 242 12 60
E-mail senden Kontaktieren Sie uns in Zürich Details zum Standort Zürich
Zu Fuss: ca. 3 Min. ab Bahnhof Altstetten
Auto: A1 | A3 | A4
VBZ Tram: 4 (Stadt Zürich, Zone 110)
VBZ Bus: 31 | 35 | 78 | 80 | 83 | 89
ZVV Bus: 304 | 307 | 308 | 485
Nachtbahn: SN1 | SN5
Nachtbus: N1 | N8 | N12 | N17
Neu: ab Mitte Dezember 2022 Limmattalbahn
Neu: ab Anfang 2023 dritte Röhre Gubristtunnel

Professional in Digital Business BVS

Luzern

06.05.2024

Standortdetails ansehen
Raten / Zahlungen
1
x
CHF 9'800
2
x
CHF 5'000
4
x
CHF 2'550
12
x
CHF 875
24
x
CHF 450
36
x
CHF 315
48
x
CHF 245
60
x
CHF 205
Ausbildungsdauer
  • 2 Semester, ca. 280 Lektionen / Präsenzunterricht oder online
Kursvarianten
  • Samstag ganzer Tag, 09.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.00 Uhr
Raten / Zahlungen
1
x
CHF 9'800
2
x
CHF 5'000
4
x
CHF 2'550
12
x
CHF 875
24
x
CHF 450
36
x
CHF 315
48
x
CHF 245
60
x
CHF 205
Preisinformationen

Die Prüfungsgebühren für die Schuldiplome sind im Kursgeld enthalten. Externe Prüfungen sind nicht inbegriffen.

Die Einschreibegebühr von CHF 600.-- ist im Kursgeld inbegriffen, fällig nach Erhalt der Anmeldebestätigung.

Lehrmittel exklusive ca. CHF 620.--.

Sie arbeiten in diesem Lehrgang mit Ihrem eigenen Laptop. Sollten Sie Hilfe und Beratung benötigen, unterstützen wir Sie gerne.

Eine minimale Systemvoraussetzung:

  • Prozessor 2 GHZ
  • Arbeitsspeicher 4 GB
  • Freier Festplattenspeicher 20 GB
  • Grafikauflösung 1280 x 1024
  • Windows 10

Unsere Online-Anwendungen werden auf Office 365/MS Teams durchgeführt.

Kursort Zürich
Vulkanstrasse 106, 8048 Zürichd
044 242 12 60
E-mail senden Kontaktieren Sie uns in Zürich Details zum Standort Zürich
Zu Fuss: ca. 3 Min. ab Bahnhof Altstetten
Auto: A1 | A3 | A4
VBZ Tram: 4 (Stadt Zürich, Zone 110)
VBZ Bus: 31 | 35 | 78 | 80 | 83 | 89
ZVV Bus: 304 | 307 | 308 | 485
Nachtbahn: SN1 | SN5
Nachtbus: N1 | N8 | N12 | N17
Neu: ab Mitte Dezember 2022 Limmattalbahn
Neu: ab Anfang 2023 dritte Röhre Gubristtunnel

Individuelle Beratung – Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin.

Entdecken Sie mehr – Bestellen Sie jetzt Ihre Informationsunterlagen.

Bereit für ein neues Kapitel in Ihrer Karriere? Melden Sie sich hier an.

Anruf
Termin
Prospekt
Anmeldung